Zughundesport-Basics-Seminar


Dieses Seminar ist für Neulinge, die gern in den Zughundesport hineinschnuppern möchten. 


Inhalt Theorie

• Ursprung des Zughundesports

• Vorstellung Equipment und deren Kosten ( Zuggeschirre,  

   Zugleinen,Bikeschlupf, Laufgürtel)

• Vorstellung Gefährte und deren Kosten

• Sicherheit und Rechtliches

• Erste Hilfe

• Notwendige Kommandos und deren Aufbau

Inhalt Praxis

• Erste Fahrübungen mit Scooter und Bike ohne Hund

  (wer sich für Canicross entschieden hat, darf trotzdem gern den
  Scooter ausprobieren)

• Anpassung des richtigen Zuggeschirres

• Erste Zugübungen mit Hund (ohne Gefährt)

• Erstes Fahren mit Hund 


Individuelle Tipps zum weiteren Trainingsaufbau und ein ausführliches Skript zum nachlesen des Erlernten sind inbegriffen.

Das gesamte Equipment wird für die Dauer des Seminars kostenlos zur Verfügung gestellt.


Dauer

 Mindestens 2 und maximal 4 aktive Teilnehmer

 Dauer: ca. 4,5 Stunden

 In der Regel von 9.30 - 14.00 Uhr

Kosten

         79 €  pro Mensch-Hund-Team
       105 € 

 pro Mensch-Hund-Team

 + eine Begleitperson ohne Hund