Zughundesport-Einzel-Seminar


Für Neulinge (Basics-Seminar), wie auch Fortgeschrittene (Aufbau-Seminar) die gern für sich intensiv lernen.

Die Termine für das Einzelseminar werden individuell vergeben. 


Basics

Das Basics-Seminar ist in Theorie und Praxis aufgebaut.

 

Inhalt Theorie:

• Ursprung des Zughundesports

• Vorstellung Equipment und deren Kosten ( Zuggeschirre,  

   Zugleinen,Bikeschlupf, Laufgürtel)

• Vorstellung Gefährte und deren Kosten

• Sicherheit und Rechtliches

• Erste Hilfe

• Notwendige Kommandos und deren Aufbau

Inhalt Praxis:

• Erste Fahrübungen mit Scooter und Bike (entfällt bei Canicross)

   ohne Hund

• Anpassung des richtigen Zuggeschirres

• Erste Zugübungen mit Hund (ohne Gefährt)

• Erstes Fahren mit Hund

Aufbau

Das Aufbau-Seminar ist in Theorie und viel Praxis aufgebaut.

 

Inhalt Theorie:

• Das Training planen - Was es zu beachten gibt !

  (Witterungsverhältnisse, Temperatur, Streckenbeschaffenheit etc.)

• Ernährung und Wässern

• Ausrüstung - Was in den Rucksack sollte !

• Konstitution des Hundes

Inhalt Praxis:

• Ruhiger Start

• An Hindernissen vorbei und drüber weg

• Vorbei fahren an Spaziergängern mit und ohne Hund

• Richtungswechsel

 


Individuelle Tipps zum weiteren Trainingsaufbau und ein ausführliches Skript zum nachlesen des Erlernten sind inbegriffen.

Das gesamte Equipment wird für die Dauer des Seminars kostenlos zur Verfügung gestellt.


Dauer

Ein aktiver Teilnehmer

Dauer: ca. 2 Stunden

Termine werden individuell vereinbart.

Kosten

         79 € Ein Mensch-Hunde-Team
       105 € 

Ein Mensch-Hund-Team

+ eine Begleitperson ohne Hund